Radfahren mit dem Ziel zu verbinden,

kranken Kindern in einer gesundheitlichen Notlage zu helfen, begeistert mich! Daher starte ich voll motiviert am 20. Juni 2020 um 5:50Uhr in Passau, mit dem Ziel, nach langen und sicher kräftezehrenden 320 Kilometern in Wien anzukommen und mit eurer Hilfe einen erfolgreichen Abschluss meiner Spendenaktion zu feiern!

ab 1 Euro Spende

– 3 % SKONTO

Abzug von jeder Rechnung wenn sie Herz bewegt unterstützen!
Einfach Rechnungsnummer bei der Spende angeben und Skonto abziehen.

Aber bevor ich an der Tour de Herz 2020 teilnehmen kann, seid ihr an der Reihe, mich bei diesem Vorhaben in Form einer Spende zu unterstützen! Mit Eurer Spende helfen wir Kindern in Entwicklungsländern, die an einem Herzfehler leiden, eine Zukunft ermöglichen. Diese müssen qualvoll sterben, wenn sie keine lebensrettende Herz-Operation erhalten. Leider fehlt es in diesen Ländern an Spezialisten, die solche Operationen durchführen können.

Mit Eurer Unterstützung können wir Ärzte- und Pflege-Teams in diese Länder senden, um kranke Kinderherzen zu operieren und damit Kinderleben zu retten.

Ich hoffe ihr unterstützt mich bei meinem Spendenziel!
Herzlichen Dank,

Euer Christian